Gruppenfoto bei der Kiellegung der "Mein Schiff 6" in der Meyer-Werft in Turku.
Gruppenfoto bei der Kiellegung der "Mein Schiff 6" in der Meyer-Werft in Turku.
Foto: TUI Cruises
Montag, den - Lesezeit: ca. 2 Min.

Baubeginn der "Mein Schiff 6"

In der Meyer-Werft im finnischen Turku hat heute mit der traditionellen Münzzeremonie der Bau der neuen "Mein Schiff 6" begonnen.

77 Stahlblöcke und viele Kabinen

In einer feierlichen Zeremonie wurde heute der Neubau der "Mein Schiff 6" in der finnischen Meyer-Werft auf Kiel gelegt. Ab sofort werden 77 Stahlblöcke miteinander verschweißt und rund 1.267 Kabinen eingebaut werden. Anschließend wird der weitere Innenausbau beginnen.

Wie ihr Schwesterschiff, die "Mein Schiff 5", soll auch der Neubau rund 295 m lang und 35,8 m breit sein und über eine Raumgröße von 99.800 BRZ verfügen. Die "Mein Schiff 5" liegt derzeit noch in Turku am Pier und soll am 15.07. in Travemünde getauft werden.

Fertigstellung 2017

Bereits im Frühjahr nächsten Jahres soll die "Mein Schiff 6" fertiggestellt sein, bevor sie am 03.06.2017 auf große Jungfernfahrt von Kiel nach Norwegen gehen soll. Plätze für die Fahrt zum Nordkap gibt es schon jetzt bei TUI Cruises.
Das könnte Sie auch interessieren:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos